1300 Views
| 17.05.2017

Salus Teewerkstatt

Sie möchten selbst feine Kräuter, Früchte und Gewürze zu einer wohlschmeckenden Teekreation zusammenstellen? Dann gewinnen Sie einen Platz in der Salus Teewerkstatt. Der zweitägige Workshop bietet eine Einführung in die Welt des Tees und lässt dann die Teilnehmer selbst ihre ideale Mischung entwickeln.

Wir möchten von passionierten Teetrinkern erfahren, wie die perfekte Teemischung schmecken soll. Deswegen findet vom 15. bis 17. Oktober 2017 die erste Salus Teewerkstatt in Bruckmühl statt. Dort erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Teeherstellung und die wunderbare Welt der Kräuter, Früchte und Gewürze. Nach einer Einführung in die Grundlagen der Teezubereitung ist dann die eigene Kreativität gefragt. Unter Anleitung entstehen eigene Teemischungen, die gemeinsam ausgearbeitet und verfeinert werden.

Abgerundet wird die Teewerkstatt durch gemeinsame Mittag- und Abendessen. Auch für die Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Lindner in Bad Aibling ist gesorgt. Die Teilnehmer müssen nur für die An- und Abreise aufkommen.

Viel Tee und Zeit für Gespräche

Die Teewerkstatt ist vollgepackt mit Teewissen, trotzdem soll genug Zeit für Austausch bleiben. Das erwartet Sie:

Sonntag, 15.10.2017 - Anreise

  • Eigene Anreise bis 18 Uhr
  • Gemeinsames Abendessen

Montag, 16.10.2017 - Einführung in die Teeherstellung

  • Frühstück im Hotel Lindner
  • Führung durch die Salus-Teeproduktion
  • Gemeinsames Mittagessen in der "Salusteria"
  • Einführung in die Grundlagen der Teezubereitung mit Warenkunde und Verkostung von einzelnen Teezutaten
  • Erste Teemischungen können ausprobiert werden
  • Gemeinsames Abendessen

Dienstag, 17.10.2017 - Selbermischen

  • Frühstück im Hotel Lindner
  • Ausarbeitung der Teemischungen
  • Vorstellung der neuen Teemischungen
  • Abschließend noch ein gemeinsames Mittagessen in der "Salusteria"
  • Danach eigene Abreise

So können Sie teilnehmen

Eine Teilnahme können Teegenießer ab 18 Jahren gewinnen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig – wichtig ist nur, dass Sie gerne Tee trinken. Schreiben Sie uns, warum Sie an der Salus-Teewerkstatt teilnehmen möchten. Und verraten Sie uns bitte auch Ihr Alter.

Nutzen Sie das unten stehende Formular oder schreiben Sie uns per Post (SALUS Haus, Stichwort „Teewerkstatt“, Bahnhofstraße 24, 83052 Bruckmühl) oder E-Mail (teewerkstatt@salus.de) bis zum 15. August 2017. Ob es geklappt hat, wird bis Ende August bekannt gegeben.

Datenschutz: Ihre Angaben und Daten werden nicht zu Werbezwecken verwendet und nach dem Abschluss der Veranstaltung gelöscht.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse! Leider ist eine Teilnahme an dem Gewinnspiel nicht mehr möglich. Es gibt aber immer wieder neue Aktionen und Gewinnspiele auf unserer Internetseite. Im "Gesund bleiben Magazin" informieren wir Sie darüber.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.