271 Views
| 21.06.2017

Salus gewinnt mit 100 Läufern

Bei „Teams in Bewegung“ ging die Auszeichnung für das teilnahmestärkste Team dieses Jahr an Salus Haus aus Bruckmühl. Ganz genau hundert Salusaner nahmen an dem Firmenlauf in Geitau teil.

Insgesamt absolvierten am 24. Mai mehr als 900 Läufer die 5,7 Kilometer am Fuße des Wendelsteins. Der Naturarzneimittel-Hersteller Salus war zum dritten Mal dabei und gewann diesmal die „Meist-Teilnehmer-Wertung“. Dafür mussten alle 100 Läufer über die Ziellinie laufen. Dort begrüßte sie der Salus-Geschäftsführer Otto Greither, der extra zum Anfeuern gekommen war. Seit 2016 ist Salus Haus Partner von „Teams in Bewegung“ und beteiligt sich an der Veranstaltung unter anderem mit einer Verkostung der eigenen Salus Tonika.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.