PFLICHTANGABEN

Protecor® Weißdorn 600 mg

Wirkstoff: Weißdornblätter mit Blüten Extrakt. Anwendungsgebiete: Protecor® Weißdorn 600 mg wird angewendet bei nachlassender Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach NYHA.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Salus®
Protecor®
Weißdorn 600 mg, Tabletten

apothekenpflichtiges Arzneimittel

  • Bei Herzerkrankungen
  • Bei nachlassender Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach NYHA

Erhältliche Packungsgrößen

Artikel: Weißdorn 600 mg, Tabletten
Menge: 1 Pck à 100 Tbl
Preis (UVP): 35,87 €
Artikel Menge Preis (UVP)
Weißdorn 600 mg, Tabletten 1 Pck à 100 Tbl 35,87 €
Art. Nr.: 03007999 | GTIN: 4004148320552 | PZN: 09205034

Anwendungen, Dosierung, Verzehrempfehlung

Hinweise zur Einnahme / Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:

Bitte halten Sie sich an die Dosierungsanleitung, da PROTECOR WEISSDORN® 600 mg sonst nicht richtig wirken kann.

Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Dosierung:

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre: 3-mal täglich ½ Filmtablette.


Die Anwendung ist bei Kindern unter 12 Jahren nicht vorgesehen.

Art der Anwendung:

Die Filmtabletten sind zum Teilen in zwei Hälften mit einer Bruchrille versehen. Bitte brechen Sie die Filmtablette an der Bruchrille durch und nehmen Sie die ½ Filmtablette unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise 1 Glas Trinkwasser) ein.

Bitte bewahren Sie die geteilte Filmtablette bis zur Einnahme licht- und feuchtigkeitsgeschützt auf.

Filmtabletten nicht im Liegen einnehmen.

Dauer der Anwendung:

Es wird empfohlen, PROTECOR WEISSDORN® 600 mg mindestens 6 Wochen und höchstens 6 Monate einzunehmen. Danach sollte der behandelnde Arzt die weitere Anwendungsdauer festlegen.


Beachten Sie bitte auch die Hinweise unter „Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung“.


Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von PROTECOR WEISSDORN® 600 mg zu stark oder zu schwach ist.

Hinweis für Diabetiker:

1 Filmtablette enthält weniger als 0,02 BE.

Zusammensetzung lt. Packungsangabe

Zusammensetzung und Inhalt der Packung

1 Filmtablette enthält als Wirkstoff: 600 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (4-7 : 1). Auszugsmittel Ethanol 45 % (V/V).

Sonstige Bestandteile:

Maltodextrin, hochdisperses Siliciumdioxid, Cellulosepulver, raffiniertes Rizinusöl, Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph. Eur.), Stearinsäure (Ph. Eur.) [pflanzlich], Hypromellose, Talkum, Macrogol 6000, Titandioxid (E 171), Eisen(III)oxid (E 172).

Aufbewahrungshinweise und Haltbarkeit:

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel (Umkarton) und dem Behältnis (Blister) angegebenen Verfalldatum (Datum nach „verwendbar bis“) nicht mehr verwenden.

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Nicht über 25ºC lagern.

PFLICHTANGABEN

Protecor® Weißdorn 600 mg

Wirkstoff: Weißdornblätter mit Blüten Extrakt. Anwendungsgebiete: Protecor® Weißdorn 600 mg wird angewendet bei nachlassender Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach NYHA.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.