INFORMATIONEN

Die Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art bieten eine fettarme, protein- und ballaststoffreiche pflanzliche Alternative für die Zubereitung von Hackfleisch-Gerichten. Sie eignen sich für eine vegetarische und vegane Ernährung und auch dann, wenn Sie ab und zu auf Fleisch, aber nicht auf Ihre Lieblingsspeisen verzichten möchten.


Die Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art lassen sich mit Gewürzen, Brühen oder Marinaden ideal verfeinern. Sie nehmen den Geschmack gut auf und eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Bratlingen, Aufläufen, Füllungen, Chili-Gerichten, Bolognesesoßen und allen weiteren Rezepten, die sonst mit Hackfleisch zubereitet werden.

EU-Biosiegel
EU-Biosiegel
vegan
vegan

Schoenenberger®
Hensel®
Soja-Schnetzel (Bio)

nach Hackfleisch-Art

Lebensmittel

  • Pflanzliche Alternative für Gerichte nach Hackfleisch-Art
  • Hochwertiges Hensel®-Soja
  • Von Natur aus reich an Protein und Ballaststoffen
  • Fettarm
  • Ohne Gentechnik

Erhältliche Packungsgrößen

Artikel: Soja-Schnetzel (Bio)
Menge: 1 Pck à 200 g
Grundpreis: 1,90 € / 100 g
Preis (UVP): 3,80 €
Artikel Menge Grundpreis Preis (UVP)
Soja-Schnetzel (Bio) 1 Pck à 200 g 1,90 € / 100 g 3,80 €
Art. Nr.: 02004306 | GTIN: 4006309311270

Anwendungen, Dosierung, Verzehrempfehlung

Grundzubereitung:

100 g Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art in 200 ml warmem Wasser, Gemüsebrühe oder Marinade ca. 10 Minuten einweichen lassen und gelegentlich umrühren.

Die Soja-Schnetzel abgießen, kurz abtropfen lassen und eventuell etwas ausdrücken.

Je nach Rezept würzen, anbraten und weiter zubereiten.

Ergibt ca. 300 g Fleischersatz.


Unser Tipp:

Veganes Chilli mit Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art

Für 4 Portionen:

- 200 g Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art

- 400 ml Gemüsebrühe

- 2 Zwiebeln

- 1 Knoblauchzehe

- 4 EL Olivenöl

- 1 kleine grüne Paprika

- 1 kleine rote Paprika

- 2 bis 3 rote Chilischoten

- 2 EL Tomatenmark

- 1 kleine Dose stückige Tomaten

- 1 Dose Kidney Bohnen

- 1 Dose weiße Bohnen

- 1 Dose Mais

- Salz

- Chilipulver


Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art in 400 ml Gemüsebrühe 10 Minuten einweichen und abgießen.

Zwiebeln und Knoblauchzehe würfeln und zusammen mit den eingeweichten Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art anbraten. Paprika ebenfalls in Würfel schneiden und mitdünsten.

Die Chilischoten der Länge nach halbieren, die Kerne entfernen und fein hacken.

Die gehackten Chilischoten, Tomatenmark, Tomaten, Bohnen und Mais mit in den Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen.

Wenn das Chili zu dick wird, etwas Gemüsebrühe zugießen. Mit Salz und Chilipulver pikant abschmecken.

Zusammensetzung lt. Packungsangabe

Bio-SOJAmehl entfettet.

Texturiertes Bio-SOJAmehl.

Unsere Sojabohnen stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.
Bei der Herstellung von Bio-Lebensmitteln wird laut Bio-Recht auf den Einsatz von genetisch veränderten Organismen, künstlichen Zusatz- und Hilfsstoffen verzichtet.

Aufbewahrungshinweise und Haltbarkeit:

Kühl, dunkel und trocken lagern.
Packung zügig verbrauchen und stets schließen.

DE-ÖKO-003

Inhaltsstoffe & Allergene

Nährwertangaben
Tagesdosis pro 100 g
Energie 1460 kJ / 347 kcal
Fett 3 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g
Kohlenhydrate 20 g
davon Zucker 7 g
Ballaststoffe 16 g
Eiweiß 52 g
Salz 0,13 g
Der Salzgehalt ist ausschließlich auf die Anwesenheit natürlich vorkommenden Natriums zurückzuführen.

Die Nährwerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.
Allergene
Soja

In unserem Werk werden Produkte hergestellt, die folgende Inhaltsstoffe enthalten können:
Erdnüsse, Sellerie, Sesam, Senf, Milch, Mandeln, Gluten.

INFORMATIONEN

Die Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art bieten eine fettarme, protein- und ballaststoffreiche pflanzliche Alternative für die Zubereitung von Hackfleisch-Gerichten. Sie eignen sich für eine vegetarische und vegane Ernährung und auch dann, wenn Sie ab und zu auf Fleisch, aber nicht auf Ihre Lieblingsspeisen verzichten möchten.


Die Hensel® Bio Soja-Schnetzel nach Hackfleisch-Art lassen sich mit Gewürzen, Brühen oder Marinaden ideal verfeinern. Sie nehmen den Geschmack gut auf und eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Bratlingen, Aufläufen, Füllungen, Chili-Gerichten, Bolognesesoßen und allen weiteren Rezepten, die sonst mit Hackfleisch zubereitet werden.

EU-Biosiegel
EU-Biosiegel
vegan
vegan
Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.