PFLICHTANGABEN

Naturreiner Heilpflanzensaft Hafer
Wirkstoff: Haferkraut-Presssaft
Anw.: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei nervösen Erschöpfungszuständen, zur Stärkung und Kräftigung ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Schoenenberger®
Hafer, Naturreiner Heilpflanzensaft

bei nervöser Erschöpfung

freiverkäufliches Arzneimittel

  • Bei nervösen Erschöpfungszuständen
  • Zur Stärkung und Kräftigung

Erhältliche Packungsgrößen

Artikel: Hafer, Naturreiner Heilpflanzensaft
Menge: 1 Pck à 200 ml
Grundpreis: 3,98 € / 100 ml
Preis (UVP): 7,95 €
Artikel Menge Grundpreis Preis (UVP)
Hafer, Naturreiner Heilpflanzensaft 1 Pck à 200 ml 3,98 € / 100 ml 7,95 €
Art. Nr.: 02002421 | GTIN: 4006309024217 | PZN: 00692127

Anwendungen, Dosierung, Verzehrempfehlung

Dosierung:

Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren nehmen 3- bis 4-mal täglich vor den Mahlzeiten 10 ml Presssaft unverdünnt der mit etwas Flüssigkeit ein.

Bitte verwenden Sie den beiliegenden Dosierbecher.

Flasche vor Gebrauch schütteln!

Art der Anwendung:

Presssaft zum Einnehmen.

Hinweis für Diabetiker:

Dieses Arzneimittel enthält weniger als 0,1 BE pro Einzeldosis.

Zusammensetzung lt. Packungsangabe

Zusammensetzung und Inhalt der Packung

100 ml enthalten:
Wirkstoff:
100 ml Presssaft aus frischem Haferkraut (Avena sativa L.) (1 : 0,64 – 0,80).

Aufbewahrungshinweise und Haltbarkeit:

Arzneimittel sollen nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden.

Nicht über 25 °C aufbewahren.

Das Arzneimittel enthält keinen Alkohol und keine Konservierungsstoffe.

Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren!

Haltbarkeit nach Anbruch:

Nach Anbruch bei 2 °C bis 8 °C im Kühlschrank gelagert 2 Wochen haltbar.

PFLICHTANGABEN

Naturreiner Heilpflanzensaft Hafer
Wirkstoff: Haferkraut-Presssaft
Anw.: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei nervösen Erschöpfungszuständen, zur Stärkung und Kräftigung ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.