Salus® Brennnesselblätter, Arzneitee

PFLICHTANGABEN

Brennnesselblätter
Anwendungsgebiete: Zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß; zur unterstützenden Behandlung von rheumatischen Beschwerden. Hinweise: Bei Blut im Urin, Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 7 Tage hinaus ist ein Arzt aufzusuchen. Ebenso sollte bei akuten rheumatischen Beschwerden, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsangaben und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Arzneikräuter für Niere und Blase

Heilpflanzen für die Harnwege wirken meist desinfizierend und krampflösend. Zudem können sie über eine harntreibende bzw. harnvermehrende Wirkung verfügen (Diuretika). Im Arzneitee unterstützen sie somit die Behandlung von Nieren- und Blasenerkrankungen unter anderem durch Desinfektion und Durchspülung. Auch für die Langzeitbehandlung und Vorbeugung können die Zubereitungen verwendet werden.

6 Produkte

Sortieren nach:
Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.