Hilfe für die Ukraine

Salus spendet
Die Bilder aus der Ukraine machen fassungslos. Menschen flüchten, verlieren ihr Zuhause oder gar ihr Leben – und das mitten in Europa. Aus Solidarität mit der Ukraine spendet Salus deshalb 90.000 € an fünf Hilfsorganisationen.

Das Unternehmen Salus, die Gesellschafter und die Geschäftsführer spenden gemeinsam eine Summe von 90.000 € an folgende fünf Hilfsorganisationen:

• Aktion Deutschland Hilft – ein Zusammenschluss verschiedener deutscher Hilfsorganisationen

• (Deutsches Komitee für) UNICEF – das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen

• UNO Flüchtlingshilfe – das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen

• Ärzte ohne Grenzen – eine weltweit agierende Vereinigung von Ärzten zur Notversorgung

• Humedica – eine aus dem Allgäu stammende Vereinigung zur weltweiten Notversorgung

Mit dieser Soforthilfe will Salus möglichst schnell einen Beitrag leisten, um Not und Elend im Kriegsgebiet zu lindern und Menschenleben zu retten.

 

Spendenboxen für Reformhäuser und Apotheken

Jede:r Einzelne kann helfen. Um das Spenden so einfach wie möglich zu machen, stellt Salus gemeinsam mit der Druckerei Crossover aus München Spendenboxen für Reformhäuser und Apotheken zur Verfügung. Diese werden professionell bedruckt, um möglichst viel Aufmerksamkeit für den Spendenaufruf zu schaffen. Das gesammelte Geld soll an die Aktion Deutschland Hilft gehen.

Mehr über Salus
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: