Stellenangebote

Wir sind ein familiengeführtes Industrieunternehmen im Raum Rosenheim. Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen pflanzliche Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel und Diätetika. Der Vertrieb des Sortiments erfolgt schwerpunktmäßig über Apotheken und Reformhäuser.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n:

Technischer Projektleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Als Projektleiter (m / w / d) sind Sie für die Planung und Umsetzung technischer Projekte (Infrastruktur, Neuanlagen, Umbauten, Optimierungen) primär im Bereich der Herstellung sowie die dazugehörige Dokumentation verantwortlich. Sie sind dabei Ansprechpartner für externe Partner und Lieferanten sowie die internen Fachabteilungen.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Schnittstellenfunktion zwischen Herstellung und Technik. Sie stehen im
direkten Kontakt zu den Mitarbeitern im Bereich der Produktion und den technischen Abteilungen und koordinieren den ständigen Verbesserungsprozess vor Ort. Dabei liegt der Fokus auf Praxisnähe.

Bei Neuanlagen sind Sie auch für die Inbetriebnahme und Testläufe sowie die Übergabe an die Produktion zuständig. Hierfür wird zeitliches sowie koordinatives Engagement erwartet.

Im Rahmen der Projektarbeit erstellen Sie u. a. die den Vorgaben der Qualitätssicherung und der Maschinenrichtlinie entsprechende Dokumentation für die Systeme. Weiterhin unterstützen Sie die Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Erstellung von zugehörigen Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen und die Abteilung Qualitätssicherung bei der Erstellung von GMP-Risikoanalysen und bei der Qualifizierung.

Weiterhin erwarten wir die Bereitschaft zur Betreuung einzelner zentraler Themenbereiche.

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Studiengang Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie oder
    Sicherheitstechnik bzw. einer ähnlichen technischen Fachrichtung oder entsprechende Berufserfahrung
  • Erste Berufserfahrung in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie
  • Kenntnisse einschlägiger Rechtsvorschriften und Normen – insbesondere der Maschinenrichtlinie
    und der Betriebssicherheitsverordnung
  • gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office)
  • Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Verlässlichkeit, Genauigkeit, Organisationsfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine attraktive leistungsbezogene Vergütung sowie außergewöhnliche Sozialleistungen, wie z. B. eine Betriebskantine, freiwillige Urlaubs- und Weihnachtsgeldzahlungen, Geburtstagsgeld und 30 Tage Jahresurlaub.

Sie erkennen sich in diesem Profil wieder?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis 15.03.2019 an untenstehende Adresse. Bitte geben Sie dabei auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

SALUS Haus GmbH & Co. KG
Personalabteilung Bahnhofstraße 24 83052 Bruckmühl personal@salus.de
Ihre Ansprechpartnerin:
Ingrid Binder Tel: 08062 / 901-159

Stellenangebot (pdf)

Reinigungsfachkraft (w/m/d)

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450,00 Euro-Basis). 

Arbeitstage/Arbeitszeit:   2 - 3 Tage/Woche (nach Absprache) 5:00 Uhr - 9:00 Uhr, vereinzelt auch von 13:00 - 16:00 Uhr.

Ihre Aufgaben: Reinigungsarbeiten im Verwaltungsbereich inkl. Sanitärreinigungen im Produktionsbereich

Ihre Qualifikation:

  • Berufserfahrung im Reinigungsbereich
  • Verständnis für die besonderen Hygienevorschriften
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Flexibilität, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise

Sie erkennen sich in diesem Profil wieder?
Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis 15.03.2019 an untenstehende Adresse.

SALUS Haus GmbH & Co. KG
Personalabteilung Bahnhofstraße 24 83052 Bruckmühl personal@salus.de
Ihre Ansprechpartnerin:
Ingrid Binder Tel: 08062 / 901-159

Stellenangebot (pdf)

Manager Regulatory and Scientific Affairs International (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Regulatorische Betreuung von ausländischen Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln
  • Bearbeitung und fristgerechte Umsetzung von regulatorischen Fragestellungen zu den Produkten
  • Erstellung und Pflege der entsprechenden Dokumentation (in der Regel in englischer Sprache), z. B. Variations und Renewals für bestehende Produkte, Neuerstellung von Zulassungs-, Registrierungs- oder Notifizierungsunterlagen
  • Ansprechpartner für zulassungsrelevante bzw. regulatorische Fragestellungen zu ausländischen Produkten innerhalb des Unternehmens und seitens der Behörden
  • Enge Zusammenarbeit mit den ausländischen Vertriebspartnern sowie mit internen Abteilungen wie QS, QK, F&E und Vertrieb bei der Bearbeitung von zulassungsrelevanten Projekten
  • Fachliche Unterstützung bei der Erstellung von ausländischen Packmitteln
  • Medizinisch-wissenschaftliche Unterstützung bei Kundenanfragen, Produktschulungen, Messen etc.

Das zeichnet Sie aus:

  • ein abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise Pharmazie, Lebensmittelchemie oder Biologie
  • eine 3 – 5 jährige Berufserfahrung im Zulassungs-/regulatorischen Bereich (möglichst für Phythopharmaka/Food Supplements)
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Verlässlichkeit, Genauigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft für gelegentliche Reisen

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine attraktive leistungsbezogene Vergütung sowie außergewöhnliche Sozialleistungen, wie z. B. eine Betriebskantine, freiwillige Urlaubs- und Weihnachtsgeldzahlungen, Geburtstagsgeld und 30 Tage Jahresurlaub.

Sie erkennen sich in diesem Profil wieder?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis 28.02.2019 an untenstehende Adresse. Bitte geben Sie dabei auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

SALUS Haus GmbH & Co. KG
Personalabteilung Bahnhofstraße 24 83052 Bruckmühl personal@salus.de
Ihre Ansprechpartnerin:
Ingrid Binder Tel: 08062 / 901-159

Stellenangebot (pdf)

Mitarbeiter/-in im Qualitätsmanagement /Qualitätssicherung (m/w/d) in Teilzeit

Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgabe ist die Dokumentation und Verwaltung des Change- und Abweichungsmanagements im
gesamten GMP-Bereich. Des Weiteren planen und betreuen Sie selbstständig und eigenverantwortlich
entsprechende Schulungsmaßnahmen und führen diese aus. Grundlage Ihrer Tätigkeit ist die sorgfältige
Pflege der GMP- und QS-Dokumentationen.

Das zeichnet Sie aus:

  • abgeschlossene Ausbildung als PTA, CTA oder vergleichbare Ausbildung
    mit pharmazeutischem Hintergrund
  • Erfahrung im Bereich der GMP-gerechten Dokumentation
  • fachliche Flexibilität, selbstständige und präzise Arbeitsweise sowie Freude an der Teamarbeit
  • gute Englischkenntnisse
  • sicherer Umgang mit MS-Office

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine Teilzeitstelle mit mindestens 20 Stunden pro Woche. In der Regel sind Ihre Arbeitstage Montag bis Freitag Vormittag. Bei erhöhtem Arbeitsaufkommen oder während diverser Projekte sind Sie bereit, Ihre Arbeitstage flexibel zu gestalten.
Unser Stellenangebot umfasst eine attraktive leistungsbezogene Vergütung sowie außergewöhnliche Sozialleistungen, wie z.B. eine Betriebskantine, freiwillige Urlaubs- und Weihnachtsgeldzahlungen, Geburtstagsgeld und 30 Tage Jahresurlaub.

Sie erkennen sich in diesem Profil wieder?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis 28.02.2019 an untenstehende Adresse. Bitte geben Sie dabei auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

SALUS Haus GmbH & Co. KG
Personalabteilung Bahnhofstraße 24 83052 Bruckmühl personal@salus.de
Ihre Ansprechpartnerin:
Ingrid Binder Tel: 08062 / 901-159

Stellenangebot (pdf)

Werkstudenten (m/w/d)

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf der Datenmigration und der Datenpflege.

Ihre Aufgaben:

  • Überarbeitung von technischen Stücklisten und deren Standardisierung
  • Überarbeitung von technischer Dokumentation und deren Verknüpfung im System
  • Migration von Daten aus diversen Quellen (Excel, Access, Word, usw.)
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Aufbau eines Arikelstamms für technische Teile
  • Übernahme und Pflege von Anlagen- und Gebäudestrukturen
  • Pflege von Explosionsschutzdokumenten

Weitere Themen und Aufgaben können im Bereich der Vervollständigung der Dokumentation verschiedener Anlagen, mit dem Schwerpunkt CE-Konformität und Maschinensicherheit liegen.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie absolvieren momentan ein Studium im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik,
    Maschinenbau, Mechatronik, Verfahrenstechnik, o. Ä.
  • hohe IT-Affinität
  • sehr gute Kenntnisse in allen gängigen Office-Anwendungen
  • sehr gute Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge
  • Teamplayer

Sie erkennen sich in diesem Profil wieder?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an untenstehende
Adresse. Bitte geben Sie dabei auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

SALUS Haus GmbH & Co. KG
Personalabteilung Bahnhofstraße 24 83052 Bruckmühl personal@salus.de
Ihre Ansprechpartnerin:
Ingrid Binder Tel: 08062 / 901-159

Stellenangebot (pdf)

Ihr Ansprechpartner Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Interessiert?

Dann übersenden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:

SALUS Haus GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Bahnhofstraße 24 | 83052 Bruckmühl
personal@salus.de

Ingrid Binder
08062 / 901-159
ingrid.binder@salus.de

Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.