Klostertees

Heilpflanzen wurden im Mittelalter hoch geschätzt. Die medizinische Versorgung lag in der Hand der Klöster. Nonnen und Mönche, die über Erfahrung im Umgang mit den verschiedensten Kräutern verfügten, bauten Heilpflanzen an und verfassten Bücher über die Wirkung. Aus dieser Hoch-Zeit der Klostermedizin stammen die Rezepturen, die als Grundlage für die Salus Klostertees dienten.

3 Produkte

Sortieren nach:
Mehr über Salus
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: