Soziales Engagement

Als mittelständisches Unternehmen wollen wir gesellschaftliche Verantwortung tragen. Zu einer nachhaltigen Unternehmensphilosophie zählt nicht nur die Ökologie. Deshalb engagieren wir uns seit vielen Jahrzehnten auch sozial und unterstützen verschiedene Einrichtungen und Initiativen. Sondern auch der nachhaltige Umgang mit Menschen – im Unternehmen und darüber hinaus. Deshalb engagieren wir uns seit vielen Jahrzehnten.

Unterstützung für die Ukraine

Seit dem Frühjahr 2022 herrscht in der Ukraine Krieg. Aus Solidarität haben wir insgesamt 90.000 € an fünf verschiedene Hilfsorganisationen gespendet: Aktion Deutschland Hilft, UNICEF, UNO Flüchtlingshilfe, Ärzte ohne Grenzen und Humedica. Zudem riefen wir eine Spendenbox-Aktion ins Leben: In Reformhäusern und Apotheken konnte auch Kund:innen unbürokratisch Geld spenden, das gesammelt an die Aktion Deutschland Hilft ging.

Lichtblick Hasenbergl

Seit 2010 unterstützt Salus die Betreuungseinrichtung Lichtblick Hasenbergl. Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien vom Münchner Hasenbergl- Nord werden dort begleitet und gefördert. Schon im Kindesalter ein Gefühl für die Natur und die richtige Ernährung zu wecken, ist Salus ein besonderes Anliegen. Dafür wurde z.B. ein Kräutergarten in der Einrichtung angelegt. In dem weitläufigen Riech-, Schmeck-, Fühl- und Nutzgarten können die Kinder Kräuter und Pflanzen selbst pflegen und ernten. So lernen sie spielerisch die Natur, Vitamine und gesunde Nahrung kennen. Im Frühjahr koordinieren Salus-Mitarbeitende mit dem jeweiligen Kräutergartenteam die alljährliche Pflanzaktion. Im Sommer winkt als besondere Belohnung der Abenteuerausflug zu Salus nach Bruckmühl.

Zusammenarbeit mit Eglhartinger Werkstätten

Bereits seit vielen Jahren werden unsere Adventskalender in Handarbeit in den Eglhartinger Werkstätten gepackt. Dabei handelt es sich um anerkannte Einrichtungen für Menschen mit Behinderung. Wir sind sehr froh, einen so verlässlichen Partner an unserer Seite zu haben. Damit alles rechtzeitig in den Geschäften steht, werden die Adventskalender bereits ab Juli gepackt.

Kooperationen weltweit

Faire Löhne, langfristiges Einkommen und ein sozialer Umgang – das sind die Kriterien auf die wir bei unseren Kooperationen weltweit achten. Mit diesem Anspruch haben wir ein Momordica-Anbau Projekt in Indien und ein Klimaprojekt in Uganda umgesetzt. Bei unserer eigenen Farm in Chile ist darüber hinaus ein menschliches Miteinander für uns selbstverständlich.

Weitere Hilfsorganisationen

Neben den großen sozialen Projekten unterstützen wir eine Vielzahl an Hilfsorganisationen, deren Engagements uns besonders am Herzen liegen, finanziell zur Weihnachtszeit. 2022 spenden wir eine Gesamtsumme von 47.000 €.
Organisation
Aktion Deutschland HilftKinderhilfe Passo Fundo e.V.
Aktion SonnenscheinKreis Migration Bad Aibling
Aktion SternstundenLichtblick Hasenbergl
Ärzte ohne GrenzenNCL-Stiftung - für eine Zukunft ohne Kinderdemenz
Bürgermeister-Heinritzi-JugendstiftungSilberstreifen e.V.
Deutsche KinderkrebshilfeSOS Kinderdörfer weltweit
DLRG Ortsverband Bad AiblingStiftung Amazonica
Gen-ethisches Netzwerk e.V.Stiftung Menschen für Menschen
Horizont e.V.Terre des Hommes
Humedica e.V.
Mehr über Salus
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: