Rooibos Vanille-Tonkabohne

Granitée mit Vanilleeis

Rezept für 4-6 Portionen.

Zutaten in Bio-Qualität:
4 Filterbeutel Salus® Rooibos Vanille-Tonkabohne bio*
150 ml Kaffee
n.B. Vanilleeis

Zubereitung:

  1. Wasser (400 ml) zum Kochen bringen. Filterbeutel mit dem kochenden Wasser übergießen und für ca. 8-10 Minuten ziehen lassen.
  2. Während der Tee zieht, 150 ml starken Kaffee zubereiten.
  3. Kaffee und Tee miteinander mischen und abkühlen lassen. Danach alles in eine flache Form gießen.
  4. Flüssigkeit im Tiefkühler gefrieren lassen. Dabei regelmäßig (ca. alle 30-60 Minuten) umrühren um die entstehenden Eiskristalle immer wieder zerkleinern.
  5. Sobald alles schön durchgefroren ist, Vanilleeis in Gläser portionieren und mit dem Rooibos Vanille-Tonkabohne-Kaffee-Granitée garnieren.
  6. Wer mag, kann noch weitere Toppings wie beispielsweise Sahne, Schokoladensoße oder -späne usw. verwenden.

    „Crunch-Effekt“ garantiert!
Mehr über Salus
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: