Salus Auwald-Biotop

In unmittelbarer Nachbarschaft des Firmengeländes im oberbayerischen Bruckmühl erstreckt sich am Ufer des idyllischen Gebirgsflusses Mangfall das Salus Auwald-Biotop.

Salus-Inhaber Otto Greither hat das Auwald-Grundstück 1995 erworben und es sich zur Aufgabe gemacht, einen der letzten natürlichen Auwälder in der Umgebung für die Nachwelt zu erhalten. Ein abwechslungsreicher Lehrpfad führt durch den Auwald mit seinen zahlreichen Tier- und Pflanzenarten. Abseits der Wege ist die Natur weitgehend sich selbst überlassen und stellt für Tiere und Pflanzen eine wertvolle Rückzugszone dar. Umgestürzte Bäume bleiben liegen und bieten zum Beispiel Insekten und Pilzen einen wichtigen Lebensraum.

Zur Betreuung der jährlich etwa 6000 Besucher wurde eigens eine FÖJ-Stelle (Freiwilliges ökologisches Jahr) geschaffen. Direkt beim Biotop befinden sich die Museen zur Tier- und Naturkunde der Gemeinde Bruckmühl. Gemeinsam mit dem Salus Auwald-Biotop bilden sie das Naturerlebnis Bruckmühl. Den außergewöhnlichen Pfahlbau, der das Tierkundemuseum beherbergt, hat Herr Otto Greither der Gemeinde gestiftet.

Die Öffnungszeiten der Museen sowie viele weitere Informationen finden sie auf www.naturerlebnis-bruckmuehl.de

Unter folgendem Link erfahren Sie mehr zu unserem Engagement zur Förderung und zum Erhalt der Biodversisät im Auwald-Biotop Brückmühl: Umweltpakt Bayern Praxisbeispiel Biodiversität SALUS August 2018.pdf

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Samstag, Sonntag von
14:00 – 17:00 Uhr (April – Oktober)
14:00 – 16:00 Uhr (November und März)

Das Auwald-Biotop ist von Dezember bis Februar geschlossen (Winterruhe). Bitte beachten Sie, dass das Gelände bei Unwetterwarnungen geschlossen bleibt.
Bei Fragen rund um das Salus Auwald-Biotop können Sie uns unter auwaldbiotop@salus.de kontaktieren.

Ein Refugium für die Natur

Mehr über Salus
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: